Plastik ist nicht Gleich Plastik

Hier wieder mal ein Bericht über die verschiedenen Sorten von Plastik.

PET (Nr. 1) wird meistens für Billiggetränke und Mineralwasser verwendet und gehört zu den Plastikstoffen, die in Verbindung mit Wasser bedenkliche Stoffe abgeben.  Hat im Dreieck die Nummer 1.

 

PE (Polyethylen) oft auch HDPE (hartes PE Nr. 2,)   oder LDPE, (weiches PE, Nr 4), also Nummer 2 bzw. 4 im Dreieck,  hingegen, wie auch der kritische Bericht erwähnt, s.u., gehört zu den Kunststoffen, die keine Verbindungen mit Wasser, auch nicht mit den meisten Chemikalien eingehen, und ist deshalb ideal zur Aufbewahrung von Getränken, Milch, Nahrungsergänzung und Chemikalien oder Reinigungsmitteln.

Deshalb gehe ich mehr und mehr dazu über, alle Pulsarkolloide in PE abzufüllen. Ich spare damit pro Pack ca. 20 Minuten Zeit gegenüber der mühsamen Verpackung von Glas, es ist leichter, also kommt das Porto oft wesentlich günstiger bei PE und Glasflaschen müssen vor dem abfüllen aufwändiger als PE Flaschen gereinigt/ gespült werden mit destilliertem Wasser, weil sie voll von Industriestaub sind, wogegen die PE Flaschen eigentlich rein sind. 

 

Alles in allem gerechnet, denke ich, das PE Flaschen ökonomischer als Glasflaschen sind. Sie sind sehr langlebig, und beim Verbrennen geben sie keine Schadstoffe ab.

Speziell für Kolloide habe ich mehrere PE Flaschen, die seit ca. 2-3 Jahren mit kolloidalem Gold, Silber oder Zink gefüllt sind, und keine Ablangerung an der Flaschenwand ist sichtbar. Nur Bodensatz, was immer passiert. Im Gegensatz dazu lagern sich Kolloide auch an der Glaswand ab. 

Fazit: PE Kunstoffflaschen sind besser geeignet als Glasflaschen zum Aufbewahren von Kolloiden.

Zudem zerbrechen sie nicht.

Nebst PE gilt auch PP (Polypropylene) Nr. 5 als sicher.

Alle anderen Plastikflaschen sollte man eher meiden wegen schädlichen Inhaltsstoffen.


Gut: Flaschen mit Nr. 2,  4 und 5

Nicht ideal: Pet Flaschen, Nr. 1

Meiden: Flaschen mit Nr. 3,6,7 .

Hier der Bericht über die diversen Kunstoffe und deren Bedenklichkeit:

 

http://www.nwo-news.com/2015/12/06/plastic-bottles-are-silent-killers-check-what-is-written-at-the-bottom-of-the-plastic-packaging/